Esperanza und Angst – neue Steinbrüggen-Plastiken in Boltenhagen

Seit 25. Oktober 2017 sind in der Boltenhagener Galerie „Buch im Kurpark“ neue Arbeiten des bekannten deutsch-spanischen Bildhauers Guillermo Steinbrüggen zu sehen. Die Plastik „Esparanza“ zeigt ein Paar am Wasser, „Bohrender“ einen Bergarbeiter. Die Skulptur „Badendes Paar“ erinnert atmosphärisch an eine Szene aus der Antike. Mit den Kleinplastiken  „Kummer“ und „Angst“ stellt der Lübecker Künstler Menschen in verzweifelten Situationen dar. Alle Ausstellungsstücke können käuflich erworben werden.

Kummer und Angst

Badendes Paar

Bohrender

Esperanza